Verschiedenes

Die erste Januar Woche!

Ich hoffe, ihr habt alle die erste Januarwoche gut begonnen. Vielleicht etwas beschaulicher. Die Gruppe tauscht sich aus und wir inspirieren uns gegenseitig. Ich habe auch die Woche genutzt um umzuräumen, auszuräumen und umzugestalten, was ich schon lange tun wollte. Überhaupt war ich ganz gerne mal zu Hause, ohne Termine und Öffis.

Wer Zeit hat, kann sich am Montag, den 17. Januar ( ich bin eine Woche zu früh) beim Vollmondfeuer einfinden und seinen Baum verfeuern, wer einen hatte.

Wer dann wen mitnehmen kann, könnt ihr ja im Chat erörtern.

Ganz sicher, wird es ein sehr spannendes Jahr der Veränderungen, bei jedem von uns auf seine Weise.

Die Schuhmannfrequenzen sind am Wochenende auf Hochtouren gewesen und die Sonnenstürme auch. Das Erdmagnetfeld schwankt und die Kontinentalplatten verschieben sich. Für uns sind (energetische) Entwicklungssprünge angesagt und spürbare Veränderungen sind jetzt auch normal. Die Eigenverantwortung nicht mehr abgeben, sondern Teamplayer sein, ist das Motto.

Die Venus ist vom Abendstern in der Morgen gewechselt, was uns auch einen morgendlichen Schub gibt!

Alle sind gesund geblieben und der Kern der Gruppe unterstützt sich gegenseitig, wenn man sich auch nicht so oft sieht.

Die telepathischen Veranlagungen, sollten sich in diesem Jahr verstärken, wird gesagt und es beschleunigen sich die eigenen Erkenntnisse und Erwachensprozesse!

Hört sich spannend an – wir sehen oder hören uns!!!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*