MANTRAS

Die Schlüssel…

Liegen die Schlüssel zum “ Himmelreich „nicht an vielen Orten der Erde verborgen? Waren wir Jahrtausende mit Blindheit geschlagen? Sind wir es vielleicht noch? Tatsächlich sagten uns die alten Götter immer wieder, wir seien taub und blind, aber eines Tages würden wir die „Wahrheit“ erkennen. Seit Menschen gedenken verheißen+ alle Religionen wir würden ihn/sie finden… Read More Die Schlüssel…

MANTRAS

Vollmond

Heute ist wieder mal Vollmondfeuer – wer Zeit hat hin zu gehen! Was haltet ihr davon, wenn wir uns wieder einmal im Monat, locker draußen im BISTRO/CAFE treffen? Der 1. Samstag im Monat, um 19.00 Uhr zum Beispiel? Bitte Rückmeldungen diesbezüglich! Überall wird darüber gesprochen, dass jetzt eine Zeit der Vergebung (spirituell)  ist. Wem sollten… Read More Vollmond

MANTRAS

Muttertag

Heute waren wir, mit der ganzen Familie in einem sehr speziellen Sushi und Co. Lokal, im Ostend. Es war sehr schön geschmückt, peppige Musik und ein Roboter brachte das Essen zum Tisch, bzw. mehrere Gänge die man vorher auf einem Tablet bestellen musste. Sehr interessant und zufällig, da der Hund meiner Tochter, nicht so gerne… Read More Muttertag

MANTRAS

Knifflige Zeiten

Viele Menschen erleben jetzt, dass alte Verletzungen hochkommen oder Schuldgefühle. Brauchen dringend Gesprächspartner! Hier ist es ratsam entsprechende Gruppen aufzusuchen. Besonders Männer, können heutzutage auch in Männergruppen gehen und brauchen sich deshalb nicht zu schämen. Ein Nachbar hat mir einiges im Treppenhaus plötzlich erzählt und ich habe glücklicherwiese sehr gefasst, freundlich reagiert und ihm dazu… Read More Knifflige Zeiten

MANTRAS

Friedenslicht

Wir sind aufgefordert jeden Tag, um 18.00 Uhr ein Friedenslicht anzuzünden und das Licht zu sein, egal wo wir sind. Vielleicht schaffst auch du es mitzumachen. Ich probiere es, an den Tagen wo es möglich ist. Ansonsten hatte ich ein interessantes Gespräch, in der Salz-Grotte mit einer älteren Physikerin, wie schon öfter per Zufall. Sie… Read More Friedenslicht

MANTRAS

VOLLMOND am SAMSTAG

In der Gruppe wird viel über die derzeitigen Dinge im Außen diskutiert. Doch hierzu habe eine wunderbare Erklärung gehört: Die 3 Tage Dunkelheit beschäftigen einige Leute, sowie andere Prognosen. Jedoch sollte wir nicht diese Ideen füttern. Auch in den heiligen Schriften stehen scheinbar solche Dinge. Jedoch ist das oft symbolisch gemeint. Wenn viele an Dinge… Read More VOLLMOND am SAMSTAG

MANTRAS

Neue Kreationen…

Der April wirft vieles um und schöpft neues. Sogar dort wo wir es nicht erwartet hätten. Was wir wirklich wollen, drängt jetzt nach vorn und das Alte will losgelassen werden. Die Scheinsicherheiten fallen weg. Das  (innere) Erwachte, möchte nicht mehr irgendwelche Rollen spielen, die mit ihm nicht in Einklang sind. Gut geerdet und geplant, sollten… Read More Neue Kreationen…

MANTRAS

APRIL

Wir sind hier um bestimmte Erfahrungen zu machen. Dies ist jetzt nicht gemütlich und wir müssen lernen, uns bewusst zu erleben.  Am liebsten würde man sich manchmal hier ausklinken, aber jetzt ist wohl die Zeit uns zu entscheiden, um was es für uns geht. Viele ändern auch noch einmal ihre Berufe oder leben die Berufung.… Read More APRIL

MANTRAS

Die Planeten

Die Planetenkonstellation Jupiter, Neptun ist genauso wie im 30.März 1856, berichten die Astrologen und da endete der Krimkrieg. In dieser Zeit ist auch Siegmund Freud geboren, der gravierend das Denken veränderte. (Sorry ich hatte übersehen, dass es falsch geschrieben wurde) Die derzeitige  Konstellation soll uns wieder zur Veränderung bringen – in jeglicher Form. Es wird… Read More Die Planeten

MANTRAS

Der Kurs im Wundern

Ich habe schon viel davon gehört, aber bin zufällig  wieder einmal im Internet darüber gestolpert und ich muss sagen, auch ein sehr gutes ZENTRIEREN und BEGREIFEN kann sich einstellen, wenn man immer mal eine Etappe davon hört. Sehr logisch wird alles geschildert und erinnert, wie MANN/FRAU immer mal wieder auf den Teppich des Sinnes  –… Read More Der Kurs im Wundern