Verschiedenes

Vulkane

Vulkane brechen auf und nicht nur in der Natur, auch bei vielen Menschen. Was erst einmal zur Entladung gekommen ist, kann sich auch wieder beruhigen. Vielleicht auch wie bei den Vulkanen, könnte eine neue Erde entstehen, auf der alles um so besser wachsen kann. Der sogenannte Feuergürtel ist seit 1. Oktober,  unterirdisch aktiviert. Überall dort sind kleine bis größere Vulkanausbrüche. (Erdbebenstatistiken) Die Schamanen sagen, dass diese Tatsachen, die Schleier der Vergangenheit öffnen sollen.

Ja und heute war es auch in Frankfurt irgendwie drückend, die Wolken tief und trotzdem unnatürlich windig warm, mit Nieselregen. Komische Stimmung  – ich bin nochmal kurz durch die Gartenanlage, aber nicht mehr.

Außerdem bin ich seit 1. Oktober stetig am ausmisten, wie durch einen inneren Drang von Papieren und Dingen, zu recherchieren und mich zu organisieren und schon ist das Wochenende wieder rum. Aber ich bleibe dran und hoffe, nächste Woche nebenbei wieder mit Sport anzufangen!!!

Einen interessanten Vortrag über das Schauen ohne Augen habe ich gesehen, wo man üben kann, ohne Auge (mit dem 3. ) zu sehen. Das finde ich spannend!!! Aber auch da müssen die Teilnehmer ständig üben und immer wieder Seminare besuchen.

Wie wir das mit dem Singkreis machen wollen und wann, keine Ahnung. Ich habe das Gefühl, es ist schon wieder jeder in seinem eigenen Feld am Strampeln und jeder will gerne, aber keiner hat richtig Zeit. Naja es kommen ja irgendwann wieder die Novembertage und natürlich der VOLLMOND im Garten/Oktober.

Die Songs zum Üben irgendwie speichern bitte und die Texte gingen ja rum.

Das Jahr geht so schnell vorbei diesmal oder?

Wir hoffen auf einen goldenen Oktober und das wir noch viel raus können.

Wir sehen und hören uns! Ein paar neue in der Gruppe/Telegram, haben die Gruppe schnell wieder verlassen, da sie überfordert mit der Kommunikation waren. Einfach nur reinschauen, wenn man mag und die Töne abstellen!

Bis bald!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*