Affirmation für die Woche, Verschiedenes

In der Wetterau vom letzten Wochenende….

Irgendwie habe ich den Text letzte Woche nicht abgeschickt:

Die südliche Wetterau hat eine besondere, geologische Struktur, den Bad Vilbeler Horst, in dessen Zentrum im Stadtgebiet von Bad Vilbel alte Gesteine aus der Zeit des Rotliegend (vor etwa 270 bis 300 Millionen Jahren ) anstehen.

Die Wetterau hat bedeutende Heilwasservorkommen!

Ich bin dahin geraten, weil wir uns heute mal im Brückencafe mit Freunden getroffen hatten und die Sonne sogar zum draußen sitzen einlud. Hier haben wir das nächste Lotustreff geplant, nämlich auf dem Obsthof Schneider, am Sonntag, den 25. März anstatt nächsten Samstag!

Dort treffen wir uns um 15.00 Uhr und es müssen evtl. Fahrgemeinschaften gebildet werden.

Ich habe mich dann abgeseilt und den Ort noch bissl besichtigt und mich mit Menschen unterhalten. Nette kleine Geschäfte und auch ein Apfelkern und Kolibri Cafe, sowie das Brunnenmuseum, das Rathaus und der Park laden zum Schauen und Spazieren ein.

Die ganze Zeit habe ich von den verschiedensten Freundinnen, unabhängig voneinander (das konnten die ja nicht wissen) und unaufhörlich Mitteilungen bekommen und war zwischendurch nur am Antworten und diskutieren. Naja, so isses halt mit den Handys-bis es leer war:-)…..dann war ich auch daheim. Jetzt ist es ruhig und ich kann mich dem hier widmen.

Ich habe mir auch überlegt, immermal zu den Treffen Menschen einzuladen, die so eine Art Vortrag halten über eine bzw. ihre Sache.

Gerade bin ich dabei mit Mathias H. das zu besprechen, bzw. ob er da mal kommen will. Ich habe ihn mehr zufällig kennengelernt und er bietet interessante Sachen und Seminare an.

W. ist mir auch über den Weg geradelt, den ich auch schon immer mal mit einladen wollte. Er bringt vielleicht auch noch einen Freund mit. So wird die Gruppe wieder kunterbunt mit Spirits, die von Ihren Erfahrungen und Erlebnissen in diesem Bereich berichten können und neu Ideen zum Austausch bringen.

Winfried vom Kinolichtart Verein zeigt am nächsten Sonntag BLEEP mit Vortrag und Workshop geht einfach mal auf die Seite.

Es ist wie immer im MTZ mit Sektempfang ab 10.30 Uhr.

Nächsten Freitag wollen wir evtl. in die Taverna wer mitmag.

Ich bin da bislang aber auch nicht ganz zuverlässig gewesen und musste immer absagen.

Ansonsten hatte ich diesen nervigen Infekt und war entweder in der Salzgrotte oder zu Hause, heute endlich mal wieder bei schönem Wetter draußen. Leider hat es meinen Mitbewohner (Sohn) auch erwischt und irgendwie ging es in den letzten Wochen überall rum in den Familien und Firmen.

Samstag war ich mit meiner Tochter im Skyline aber da hat man das Gefühl man hätte zu wenig Sauerstoff, wenn man sich dort länger aufhält.

Wie man da arbeiten kann ohne umzukippen ist mir ein Rätsel.

Der Dachgarten war verregnet und somit auch nicht brauchbar, im ALex wars voll und wir nahmen einen Drink und Tapas. Danach habe ich noch paar Dessous umgetauscht, die ich mir habe unnötigerweise irgendwann aufschwätzen lassen …;-)…..naja solche Läden sollte man besser meiden. Da dort immer wenig los ist sind die Verkäuferinnen sehr nett und bemüht zu verkaufen………um den DESIQUAL Laden sollte ich auch besser einen Bogen machen:-o!

 

Lotusmäßig ….auf den Dottelweiler Hof wollten wir auch mal demnächst. Also lassen wir es momentan bei SONNTAG Nachmittag. Vielleicht ja auch mal zum Feldberg oder Fuchstanz…….und die gern mal weggehen machen was Donnerstag oder Freitag!

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*