Meet and Talk, Tagesaffirmation, Verschiedenes

Leider hatte es mich jetzt auch erwischt

Irgendein komischer Virus geht um und sowas habe ich seit Jahren nicht erlebt. Ich hoffe es ist nur eine kurze Episode. Das Schlimmste war am Sonntag. Ein Bild über die Hecke beim Spaziergang hinter dem Haus heute Nachmittag mit etwas Sonne auf etwas knatschigen Wegen und Wiesen. Aber endlich wieder ein kleiner Bezug zur Natur. Es langt jetzt mit den stark geheizten Räumen und auf dem Balkon scheint abends auch wieder ein bissl Sonne:-).

Anfragen fürs nächste Treffen sind gekommen und wir einigen uns mal auf den 3. Samstag diesen Monat. Genauere Uhrzeit nach Wunsch und Cafe PLAZZ oder?

Auszug aus the Law Atraction:

Wisst ihr, dass ihr von jeder Krankheit geheilt werden könntet und zwar von einem Tag auf den Anderen-wenn ihr lernen würdet eure Energie richtig fließen zu lassen. Wir ermutigen euch nicht zu solchen Quantensprüngen, weil sie sich ein wenig unangenehm anfühlen könnten. Wirklich ermutigen möchten wir euch dazu, jeden Tag energetisch genug zu sein, euch zu sagen:

Nichts ist wichtiger für mich als mich gut zu fühlen. Von heute an werde ich jeden Tag Wege finden mich gut zu fühlen.

Habe ich mir auch vorgenommen uns probiere es am Morgen zu programmieren.

Das mit dem Infekt oder Virus hat mich aber auch wieder etwas rausgehauen-aber am Ball bleiben. Meist geht bei mir sowas nicht lange, da ich mich auf Gesundheit, nicht auf Krankheit konzentriere. Da man Niemand hat, der einem betüdelt und man die Anderen auch nicht beanspruchen will, lohnt es sich sowieso nicht ;-). Aber manchmal ermahnt der Körper auch zur Achtsamkeit oder nicht alles durcheinander zu machen oder zu Essen.

Allerdings ist die Fahrt in den Öffentlichen auch immer ein Risiko, was ich aber bewusst nicht wahrnehme und auch nicht wahrnehmen will. Jedoch die kurzen Wege mit der S-Bahn und den Rest laufen ist wahrscheinlich gesünder als in zig Verkehrsmittel umzusteigen. Es war ja auch unangehm kalt, da hat auch die Salzgrotte nichts genutzt, die auch völlig überfüllt war. Vielleicht wars auch dann der Rückweg, mit Bus und U Bahn und durch d i e Kälte laufen. Man muss sich zur Zeit Anmelden! Das habe ich noch nie erlebt. Es sind aber auch sehr viele Leute momentan betroffen.

Die Sterne für die Widder stehen gut, da bin ich gespannt, auch geschäftlich/finanziell.

Bei HUSTEN-Spitzwegerichhustensaft und Salbeibonbons zu empfehlen. Viel Vitamin C zu sich nehmen und Tees. Leckere frische Gemüsesuppe auch mal mit Bio-Hühner-Instant Brühe. Soll immernoch ein Rezpt gegen Erkältung sein.

Eigentlich wollte ich über die Forschungen von Univ.Prof.Dr.med Dr. chem. George Birkenmayer berichten, aber vielleicht beim nächsten Mal. Ich habe seine Sachen noch nicht getestet aber es hört sich vielversprechend an.

Dann bis zum 3. Samstag in diesem Monat bitte um Anmeldung und Wunschuhrzeit. Wer mal Lust hat kann hier auch berichten oder mir das Script geben!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*