Bücher und Gedichte

HERBST

Der Herbst ist gefühlt schon da. Auch wenn er erst am 22. September beginnt. Es ist morgens und abends recht frisch und man braucht schon eine Jacke, auch an sonnigen Tagen.

HOLUNDER (Aus dem Buch von C. Barker: Frühling-Sommer-Herbst und Winter)

Sambucus nigra

Denkt der Elf im Holunder………..

je dicker und runder

die Beeren hier hängen,

die Drosseln sich drängen.

Er sieht sie flattern,

die Früchte ergattern

und hört sie schnattern:

“ Die Beeren hier schmecken,

viel besser als Schnecken,

und dann ist der Holunder auch zehnmal gesunder!“

Die Heilkraft des Holunders ist überaus vielfältig.

Ein altes Sprichwort sagt: Vor dem Holunderstrauch muss man den Hut ziehen.

Griechische und lateinische Schriftsteller haben den Holunder gepriesen, und Ausgrabungen haben gezeigt, daß er schon in der Steinzeit als Nahrungs- und Heilmittel diente.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*