News

Weinfest Wiesbaden

Hallo Ihr Lieben!

Eva und ich waren noch am Sonntag Nachmittag spontan auf dem Weinfest in Wiesbaden, bis am späten Abend. Wir konnten die Aura unserer Landeshauptstadt genießen und die freundlichen Menschen.

Die Rheinländer können wirklich auch am Sonntag Nachmittag noch lachen und tanzen. Sogar die Omis mit und ohne Hut und Stock. Sehr süß und auf der RADIO Rockland Bühne wurde kräftig Hardrock gespielt.

 

Auf anderen Bühnen war auch Musik und wir sind immer mal gewandert. Evas Hund hat gut durchgehalten und es hat ihm auch keiner auf die Pfötchen getreten.

Natürlich gab es auch wunderbare Weinstände und ich habe mir ein Winzersektchen gegönnt und die Eva ein Weinchen.

Beim WASSERWERK konnte man sich für 1,- € ein Glas kaufen und spendete damit für einen guten Zweck. Man konnte sich dann umsonst, jederzeit Wasser von 3 verschiedenen Quellen zapfen lassen. So gab es keine Ausrede für die Leute nur Wein zu trinken oder kein Geld mehr zu haben um Wasser zu trinken. Finde ich ganz klasse und habe alle Quellen mehrfach getestet. Auch gab es natürlich Spundekäs und Bretzel und die üblichen Stände mit allerlei leckeren Häppchen.

Alles war so nett und friedlich-ich liebe Wiesbaden!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*