Affirmation für die Woche, Meet and Talk

Portaltage und Novemberblues oder auch nicht….SILVESTERPLANUNG!

Letzte Woche waren einige Portaltage hintereinander und da spürten viele von uns, dass es ganz schön abgeht mit unseren Emotionen. Viele kämpfen unbewusst mit ihren Kindheits und EGOTHEMEN und wems bewusst ist, der versucht dazwischen zu jonglieren, bloß nicht ausflippen und immer mit bedacht handeln. Sollte man zumindest probieren. Meine Muskelverspannung piesakt mich weiterhin besonders nachts und ich hoffe, dass die dazugehörigen Themen bald bearbeitet sind. Angeblich sind ja in den Muskeln alle Emotionen gespeichert.

Novemberblues-alle meckern rum und versuchen dich auch mitzureissen und in manchen Punkten haben sie ja sogar recht, aber man muss echt aufpassen, dass man dann nicht selbst in die Mißtrauens und ich hinterfrage alles, Schiene kommt und in dem Fahrwasser mit fährt.

Die Salzgrotte ist immernoch meine meditative Rettung und nicht mehr Akupunktur sondern Akupressur in dem Fall. Die haben da auch ne Massageliege. Der 4. Stock sollte doch noch einmal ausgewechselt werden und ein Umzug irgendwann geplant werden. Falls Jemand einen Tip hat, ich habe mich tatsächlich in Frankfurt ( West ) eingelebt, nicht so weit zum Taunus, obwohl ich trotzdem nicht gerne abends alleine unterwegs bin. Aber es gibt immer Freunde, die mich mit irgendwo hinnehmen wollen und können. In der Nähe einer Station und doch im Grünen wäre natürlich perfekt.

Also irgendwie rollts. Ich habe nette Begegnungen und war gerade auf einer indischen Kindergeburtstagsparty mit Eltern. Ein wundervoller Abend mit ausgelassenen Kindern und selbst die Kinder die mich nicht kannten, hingen an mir. Scheinbar habe ich eine gute Ausstrahlung, trotz aller Stolpersteine in meinem Leben, ohne Kinderausbildung und einfach nur ICH SELBST und die indischen Menschen sind auch wunderbar. Mein Englisch wird immer besser, seit der Arbeit mit englischsprechenden  Leuten und deren Kindern, also es wird sozusagen immer mehr geupdated und fließt wieder. Letztens las ich etwas mit Kindercouching AUSBILDUNG, das wäre auch nicht verkehrt und Ernährungsberatung für Kinder vielleicht dazu. Ich bin da noch in der Zukunftsfindung…..was ich so nebenbei per Kurs erlernen- und man sich auch leisten kann.

Bei mir ist immer so viel los, deshalb kommt immernoch von mir kein Vorschlag für ein allgemeines Treffen, aber die Silvesterplanung steht doch wieder mal an und wir übelegen in die FABRIK zu gehen und auch da zu essen vorher. Wer möchte mit oder hat noch Vorschläge?

Kastanienzeit, voll lecker und bald gibts ja auch die auf dem Weihnachtsmarkt! Sie sind laut Hildegard sehr gut für den Magen und satt machen Sie sowieso. Die Variante Sauerkraut mit Kastanien ist auch recht lecker!

Veranstaltungen, wo ich dann doch nicht hingehe, teile ich mal lieber nicht und es ergibt sich, wie es kommt.

Affirmation für die Woche:

Spirituelle Reife entsteht nicht im nur im Licht, sondern auch in der Umarmung der Dunkelheit!

Ein Freund, der in der Schweiz lebt, hat seine langjährige Schulung als Ernährungsberater hinter sich und kann Euch beraten auch wenns um gute oder sinnvolle Nahrungsergänzung geht und gute, seriöse Firmen.

 

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*