Satz des Tages, Verschiedenes

Bewusstsein

stellt unsere schöpferische Intelligenz dar. Alle unsere Zustände sind nur eine Resonanz aus den, in unserem Bewusstsein entstandenen Wünschen, Hoffnungen und Vorstellungen. Dies ist schwer zu begreifen aber es ist wohl so, dass dies eben unbewusst geschieht und wir ggf. wie ferngesteuert sind. Teilweise steuert das jedoch unser inneres, oft verletztes Kind und reagiert mit alten Mustern. Wir senden etwas aus und ziehen es dadurch an bzw. werden auch von etwas angezogen, was gerade  (unbewußt) unserer Frequenz entspricht. Menschen die gut zusammen schöpferisch tätig sein können, haben die Möglichkeit etwas zu erschaffen, während Andere nur funtionieren oder es auch nur wollen. Schöpferische Menschen fühlen sich schnell eingesperrt, ob in starren beruflichen Mustern oder in starren Beziehungen. Leider ist es etwas anstrengender so ein Mensch zu sein mit all den ups and downs….;-).

Also könnten wir die Energien durchaus schöpferisch nutzen, sollten aber nicht zu sehr im Ego sein, sondern im wohlwollenden Miteinander. Sich immer wieder in die Mitte bringen, wie schon in vorangegangenen Artikeln erwähnt, ist da ein Schlüssel. Besonders die Feuerzeichen zu denen ich auch gehöre, können ab und zu Löschwasser brauchen :-)-:-)-:-)….und spontanen Rückzug.

Viele Leute werden leicht durch die Medien und Werbung, Filme und so weiter manipuliert um aus unserem wahren Schöpfungszustand herauszufallen. Es ist heute tatsächlich nicht leicht die höhere Frequenz zu halten und eine gewisse Auszeit im Wald, Stadtpark usw. ist immer wieder wichtig um sich zu sortieren.

WENN DU DAS UNIVERSUM VERSTEHEN WILLST, DANN DENKE IN DEN BEGRIFFEN ENERGIE; FREQUENZ UND SCHWINGUNG (Nikola Tesla)

Habe ich gerade gelesen und passt zum Text!

Zur Zeit schlafe ich wieder super und durch!!! Ich hoffe ihr auch und die unruhigen Frequenzen lassen uns die Ruhe. Ich hatte heute einen abgefahrenen Traum, der natürlich nicht für die Öffentlichkeit bestimmt ist aber eine bewusstsenserweiternde Erfahrung darstellte.

Workshopempfehlung in FRANKFURT am nächsten Wochenende:

IM EINKLANG MIT DEINER SEELE!

Am 28. Oktober gibt es einen interessanten Workshop bei  Jai Narayan Singh. Er praktiziert seit 20 Jahren vielfältigste Formen des Yoga und Methoden aus alten Traditionen des alten Wissens. Als Inhaber des Kundalini Yoga Center Frankfurt bietet er einen Raum für vertiefende Transformations- und Bewusstseinserfahrungen für die Menschen in Frankfurt sowie in der Gesamtregion Rhein-Main.

Der Workshop findet am Samstag, den 28. Oktober um 10.00 Uhr – Sonntag, den 29. Oktober statt. Im KUNDALINI YOGA Center Gutleutstrasse 169.

  1. erkunden wir den Urgrund deines Seelenplanes und deiner Quelle
  2. erinnern wir uns an das, was Du auf der Erde zu erledigen hast
  3. definieren wir Deine Lebensaufgabe und gegen ihr klare Ausrichtung
  4. verbindest du dich im Einklang mit dem Rythmus des Kosmos

Dies ist nur ein Ausschnitt aus dem Programminhalt. Du kannst auch auf der Internetseite des Centers nachschauen oder auf Facebook.

KUNSTTREFF ST. CATHARINA in Königstein heute Nachmittag:

Leider haben Helmuth und Katrin jetzt das Lokal und Haus verkauft und es findet noch einmal  (heute) SONNTAG ein Abschiedstreffen statt.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*