Verschiedenes

Oktobersonntag

Nachdem ich tatsächlich um 4 Uhr hellwach war, ohne Grund und ohne Gedankenkreisel oder sonst etwas :-/…bin ich nicht um 8 Uhr morgens mit ins Kinopolis gefahren um den Film Emotion um halb 11 zu sehen. Sorry, an die Leute, die nach mir gefragt haben und mit denen ich mich noch treffen wollte.

Ich habe dann lieber mal die Blumen umgetopft, kleine Radtour gemacht und noch einen Spaziergang durch die Pampa hinterm Haus.

Danach noch die Leiden meiner Altersgenossen im Haus angehört, die immer mit dem Bierchen im Keller sitzend hoffen, dass man mal kurz bei Ihnen verweilt, wo ich mich doch schnell vorbeischleichen will….:-)und die möglichst nichts in ihrem (langweiligen) Leben verändern wollen. Das Bierchen betäubt dann alles, oje…….

Im Moment schlafen tatsächlich viele Leute schlecht und keiner weis so genau warum, eine Bekannte hat heute ihren Geburtstag sogar sausen lassen. Wir sind individuell gestrickt und JEDER muss tatsächlich für sich etwas finden und sich immer wieder neu erfinden…………………

Spruch von E. Caddy:

„Was nutzt das Leben, wenn du dich nicht freuen und alles genießen kannst, was du unternimmst, ob du es Arbeit nennst oder Spiel.“

JA …gerade die Deutschen sind immer viel zu ERNST. Das mag ich an den südländischen Menschen, sie vermischen alles irgendwie und sind spontaner.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*