Verschiedenes

ZINK gegen Erkältungsviren

Man sollte die Nase sowie auch den Hals erreichen. Die in der Apotheke verkauften Zinkbrausen erreichen nur den Halsraum. Besser ist, löst man die Zinktablette in einem halbgefüllten Glas Wasser auf und man gurgelt und spült damit alle 2 Stunden. Der Rest wird heruntergespült und ist gut für das Immunsystem. Den kleinen Finger in das Zinkwasser tauchen und in die Nase reiben;-).

2 Zinkbrausetabletten pro Tag reichen dabei vollkommen aus.

Vielleicht kann man es ja am Wochenende probieren….;-)

 

Gelesen in Dr. Strunz-MINERALIEN das ERFOLGSPROGRAMM

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*