Natürliche Heilmittel aus Pflanzen

Heilende Bachblüten

Von der Seele, dem Gemüt und der Persönlichkeit des Menschen!

Edward Bach beschreibt die feinstofflichen Ebenen so:

Ebene 1: DER KÖRPER (physischer Körper)

Ebene 2: Der Emotionalkörper (Leidenschaft, Freude und Trauer etc.)

Ebene 3: Der Mentalkörper (Denken, Wünsche, Einstellungen und Vorurteile)

Ebene 4: Die Seelenebene (Existenz ist verstandesmäßig nicht begreifbar)

Von einem geistig-seelischen Konflikt spricht er, wenn der Mensch Kontakt zu seiner Seele verloren hat. Er entdeckte, dass jede Blüte in einer bestimmten Energiefrequenz schwingt, die wiederum einer positiven Energiefrequenz ihrer Seele entspricht.

“ Bestimmte wildwachsende Blumen, Büsche und Bäume höherer Ordnung haben durch ihre hohe Schwingung die Kraft, unsere menschliche Schwingung zu erhöhen und unsere Kanäle für die Botschaften unseres spirituellen Selbst zu öffnen…………“

Durch die Einnahme der richtigen Blütenessenzen, kann die Blockierung und damit die Krankheit aufgehoben werden.

Die Voraussetzung ist die Schwächen anzuschauen, und sie nicht als etwas negatives zu sehen, sondern sie als natürlichen Teil ihrer Persönlichkeit zu sehen. Das Bekämpfen ihrer Unzulänglichkeiten bindet nur Aufmerksamkeit und Energie an den falschen Platz. Durch das akzeptieren der Schwäche erkennen Sie, dass in der Schwäche sich ein gleichzeitiges Potential der Stärke verbirgt.

Sein Ziel war es die Menschen mit natürlichen Mitteln zu heilen.

Noch heute verwendet man in Naturarzt- und Heilpraxen die Blüten und es gibt die sogenannten stock-bottles aus England, die oben in meinem Bild gezeigten. Man kann auch fertige Mischungen in Apotheken kaufen oder sie selbst zusammenstellen. Es gibt auch Bücher mit Karten, dort wird die Bedeutung jeder Blüte erklärt und der Mensch soll entsprechende Karten ziehen. Da erfährt er, welche Blüte jetzt gut für ihn sein kann und/oder welche Mischung. Es ist Experimentierfreudigkeit gefragt!

 

Bücher gibt es jede Menge darüber,  z.B. Blütenbilder Seelenbilder, 39 Bach-Blüten-Farbfotokarten mit Anleitungsbuch.

FRAGEN SIE IHREN ARZT, Heilpraktiker oder Aptheker (;-))

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*