Satz des Tages

Das innere LICHT soll leuchten!

Wir sind als strahlendes Wesen auf die Welt gekommen-bereit die Welt freundlicher zu machen. Solange wir aber aus dem Verstand heraus leben, dieses Licht durch sein ewiges maßregeln und drängen dimmen, bleibt es oft schatting in uns.

Auch wird vermutet, dass wir durch die ewigen Negativnachrichten, sozusagen im dunklen gehalten werden sollen. Man sollte sich deshalb nur das nötigste davon reinziehen, ich z.B. schaue garkein TV und Radio höchstens mal in der Küche.

Doch ein Lichtblick gibt es, es wird viel mehr Wissen und spirituelles Wissen verbreitet, denn je und es bilden sich überall wunderbare Zentren, die den Leuten wieder zum strahlen verhelfen. Durch Yoga/Meditation/Qui Gong……… erreichen uns mitunter auch die Schriften der Meister, die sie unter sich über Jahrtausende weitergaben. Auch allerlei wundervolle Techniken, die im Christentum für die Allgemeinheit bis zur Unkenntlichkeit verschlüsselt wurden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*