Naturheilmittel

SODALITH und Chrysokoll

Der SODALITH (dunkelblau)

In der Antike war er der Stein der Maler, Bildhauer und Sänger.

Er heilt Beschwerden von Hals, Kehlkopf und Stimmbändern. Er hilft bei Heiserkeit, wirkt kühlend, reguliert den Blutdruck und den Flüssigkeitshaushalt. Er gibt Mut, Selbstvertrauen und macht standhaft. Er fördert Inspiration und künstlerische Neigung.

Der CHRYSOKOLL

Stein der Hoffnung und Zuversicht!

Er fördert Gelassenheit, Güte und Toleranz, stärkt die Intuition. Hilft bei Antriebsschwäche aber auch bei Nervosität und Überreiztheit, verschafft den seelischen Ausgleich. Schilddrüse, Blutdruck, Rheuma, Rückenschmerzen, Erkältungen.

Frauen: Im BH tragen

Männer in der Hosentasche 😉

Die Frau vom STEINREICH im Nordend hat gesagt, Steine sind auch Medizin und wirklich…………………….sie testet auch aus welche Steine du gerade brauchst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*