Verschiedenes

Wurzeln

Tja Zahnwurzeln, die legen manchmal klammheimlich los, vielleicht wenn wir nicht mehr verwurzelt sind, nicht wissen wo die Reise hingeht? Mich hats auf jeden Fall in den letzten 4 Wochen genervt/zerlegt und gestern beim Zahnarzt Notdienst, raus damit. Jetzt folgt natürlich noch tagelange Bohrererei und was soll dann da rein oder drum… das hat mir grad noch gefehlt. Allein die ganzen Betäubungsspritzen in letzer Zeit, ich die nie etwas nimmt!!!!

Ich wollte Mittwoch wieder fit sein. Naja, da ich ja am Samstag angefangen habe, nach vorher mehreren Bohrereien beim Zahnarzt, dauert es hoffentlich nicht mehr lange, mit den Beschwerden.

Nach einem Ausflug auf den schönen Fuchstanz, bei Falkenstein wurde mir oben schwindlig und alles hat geklopft, da brachte mich eine Freundin nach der Wanderung zum Parkplatz zum Notdienst in eine Praxis die fasst immer offen hat.

Er war natürlich supernett und profihaft, macht Komplimente und freut sich über die Rockmusik draussen. Er hat gleich die entzündete Wirzel entfernt und die anderen Kanäle auch (?). Die Weiterbehandlung würde wahnsinnig teuer, aber ich könnte sie auch bei meinem Zahnarzt machen. Seit wann zahlt man eine Wurzelbehandlung komplett, so eine Praxis ist echt ne Geldmaschine, wenn der hilflose Patient gerne einwilligt…..jetzt heisst es beim Zahnarzt Montag/Dienstag weitermachen und dem erklären was man möchte.

Also ich stoße gerade ganz schön an meine Grenzen. Nachts reißen im Kiefer etc. Karma wäscht mir den Kopf;-) oder zeigt mir den Finger. Wie schön ist es wenn alles gut läuft, ich hatte Jahre nichts an den Zähnen. Das mit dem Knoblauch habe ich nicht durchgezogen, weil die Leute dann so komisch gucken…………in den Öffis;-). Ich fühl mich wie eine Außerirdische….warum denkt man in der Situation nicht an all die schlauen Dinge, die man wissen sollte.

Mein HP schickt mir netterweise gerade eine Nachricht welches hoemop. Mittel ich zusätzlich nehmen kann, auf meine Frage per whats app. Werde ich Montag bestellen. Der Kiefer arbeitet weiter gerade.

Eine Freundinnen Mädels WG geeignete Wohnung, könnte sich bis zum Jahresende finden lassen, die öffentlichen Geschichten sind mir zu mühselig und wer weiß wie lange da die Planung dauert.

Im Westend habe ich mich umgeschaut und bin erstaunt, was da für ein Krach und Baustellen vordergründig präsent sind, wie fürchterlich! Innenstadt ist doch nichts für mich!

ZEN MEISTER P. sagt zu Umgang mit starken Spannungen, es ist ein alter Reflex, von Flucht und Angriff den wir nicht ausleben und der dann in eine Überspannung geht. Das dachte ich mir schon.

In die Stille zu kommen, ist dann fasst unmöglich, wenn es in dir unkontrolliert tobt.

Im ZEN ist es MU, wie man die Spannung los wird sagt er, damit der Geist und der Körper ruhig wird, höre ich gerade in seinem Vortrag……und Meditation.

Alles nicht so einfach in unserer lauten Welt mit den ständigen Geräuschen und Nachrichten. Wenns dann noch innen pocht und reisst, wie haben die Menschen das wohl ohne Zahnarzt gemacht? Vollmond war auch noch. Also schöne Woche allen Lesern!

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*